Elektrocardiographie (EKG)

Bei dieser Untersuchungsmethode kann man sehr schnell mehrere Störungen im Herz-Bereich abklären, zum Beispiel Rhythmusstörungen, Durchblutungsstörungen, sowie andere Erkrankungen des Herzbeutels und Herzmuskels selbst.