Elektromagnetfeldtherapie

NEUER STANDARD in der SCHMERZTHERAPIE

Die pulsierende Elektromagnetfeldtherapie (hochenergetische Induktionstherapie) ist keine Form von Strahlungs- oder Wärmetherapie; es wird vielmehr ein elektromagnetisches Feld erzeugt, das die Heilung stimuliert.

Neben der effektiven Schmerzbehandlung wird die Hochenergie-Induktionstherapie häufig eingesetzt, um den Muskeltonus zu beeinflussen, die Durchblutung zu verbessern und den Regenerationsprozess zu aktivieren. 

Elektromagnetische Felder durchdringen Zellen, Gewebe, Organe und Knochen ohne Verformung oder Verlust, aktivieren die Elektrochemie von Geweben und verbessern die Funktion von Zellen und Zellmembranen. 

emFieldPro erzeugt ein Magnetfeld, das etwa 600-mal stärker ist als ein normaler Magnetstab. Dieses starke Magnetfeld regt folglich Nervenzellen, Muskeln und Blutgefäße an.

In geeigneten Fällen kann ohne Injektion eine Schmerzlinderung und Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit bei Arthrose erzielt werden. Zudem kommt diese Methode bei nicht regelrecht verheilenden Knochenbrüchen mit guten Ergebnissen zum Einsatz.

In unserer Praxis bieten wir Ihnen eine Magnetfeldtherapie neuer Generation – mit einem ultrastarken 3-Tesla-Gerät. 
 
Sprechen Sie uns an unter der Telefon-Nr. 07221 9707010.
 
de_DEGerman